Tragwerksverstärkung
 
Tragwerksverstärkung

Tragwerksverstärkung

Von Brücken und Hochbauten wird erwartet, dass sie ihre Funktion über die erwartete Nutzungsdauer sicher erfüllen. Die Instandsetzung und Verstärkung bestehender Bausubstanz, insbesondere auch von Brücken, gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Neben einer reinen Betoninstandsetzung tritt dabei immer häufiger auch die Verstärkung des Tragsystems in den Vordergrund. Die häufigsten Gründe für Verstärkungen im Hochbau sind Nutzungsänderung mit erhöhten Lasten, vergessene Bewehrungen, falsche Bewehrungsführung, Korrosions- oder Brandschäden.

Auch im privaten Wohneigentum kann man durch die Tragwerks-verstärkung, wenn beispielsweise eine Deckenkonstruktion geöffnet werden soll, auf unschöne Unterzüge und Stützen verzichten. In diesem Fall muss jedoch ein Statiker die nötigen rechnerischen Nachweise dafür liefern. Diese Nachweise und Berechnungen bekommen Sie selbstverständlich auch von uns.